Monthly Archives: September 2009

I AMsterdam: Fotobuch

Vor kurzem habe ich ein FUJIFILM Fotobuch bestellt, um die Bilder aus meinem Amsterdam Urlaub vom letzten Monat mal ein bisschen mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Ich habe zwar keine Digitalkamera, weil ich irgendwann wieder auf Analog umgestiegen bin, um GENAU dieses Problem (“was mache ich jetzt eigentlich mit den ganzen virtuellen Bildern, ich will die […]

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , | Comments closed

United Lamer Kids

Es gibt Dinge, die kann man nicht in Worte fassen. Alt werden, zum Beispiel. Da kleben noch so viele Erinnerungen an verbappten Nintendo-Controllern, zwischen vergilbten Schulheften und in Mamas alten Fotoalben: ich wüsste nicht schon nach zwanzig Jahren nicht mehr, wo ich mit meiner Geschichte eigentlich anfangen müsste. Scheisse, wir waren damals Badass. Wir waren […]

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , , , , | Comments closed

43 Dinge: Back to the Future

Was muss man eigentlich tun, um sich wieder wie ein kleines Kind zu fühlen? Nach dem ganzen Arbeitsstress, der Verantwortung, den unnötigen Dates, den anstrengenden philosophischen Diskussionen– manchmal will man einfach die Zeit zurückdrehen. Und während andere eine Liste von Dingen zusammenstellen, die sie unbedingt vor ihrem Tod noch erleben wollen, stelle ich eine Liste […]

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , | Comments closed

Sinead’s Hand

Hm, ich bin ja kein besonders politischer Mensch. Das mit den Piraten ist ja mehr ein Trend, sozusagen eine Proteststimme meinerseits, als tatsächliches Interesse an der Politik, und letztendlich hat es bei mir nur dann etwas mit Leidenschaft zu tun, wenn es persönlich wird. Daher bin ich immer sehr zurückhaltend, was Kommentare zu Parteien, Politik […]

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , , , , , | Comments closed