Monthly Archives: June 2012

Young Modern Life

Rausgekramt aus der Kiste “alte Musik, die immer noch sehr zutreffend ist, zum Beispiel wenn der Sommer einfach nicht kommen will und man gerade versucht, sich ein anderes, ganz neues Leben zu erträumen.”

Posted in Musik | Comments closed

Flosstradamus

Wir müssen eine Party planen. Ich werde in Burkha auflegen um sowohl zu provozieren als auch meine Herkunft überspitzt darzustellen. Ich will dann alles aus diesem Mix spielen. Vielleicht lege ich einfach nur diesen Mix ein, klicke auf Play und mache einen auf David Guetta: Hände hoch und mitfeiern. Ich finde, auch das ist eine […]

Posted in Musik | Tagged , , | Comments closed

Del Boy – Wish Me Luck Mixtape

Was er macht ist nicht nur fresh, weil er alles mit seinem wunderbaren englischen Akzent besetzt. Es ist auch ziemlich fett, weil er kontemporären Hip Hop für seine Werke benutzt und den Beats von The Weeknd und Clams Casino einen neuen Anstrich liefert. Statt sich von Soca, Garage und Grime zu nähren oder in der […]

Posted in Musik | Tagged , , , , , , , , | Comments closed

The Western Cape Road Trip: Video

Erwartet bitte nicht zu viel. Es ist mein erstes Video (dieser Art; die Keller-Videos aus meiner Teenager-Zeit, die ich damals über Tage lang mit dem Windows Movie Maker zusammenschneiden musste, zähle ich jetzt mal nicht dazu) und ich habe mich mit mir selbst darum geprügelt ob ich es nun veröffentliche oder nicht. Aber hey, first […]

Posted in Urlaub | Tagged , , , , | Comments closed

Forever <36

Ich stehe auf diese Mädchen und ihre Sommer-Songs. Auch die Prinzessin vom Block muss mal ihren Schlagring zur Seite legen und einen Mopswelpen streicheln und dabei ein bisschen weinen. Der Move: wenn man es zulässt, werden die doofen Phasen kürzer und die guten wieder intensiver. Dann macht das Spucken in hässliche Gesichter dummer Menschen auch […]

Posted in Musik | Tagged , , | Comments closed

Pyramids

Remove her Send the cheetahs to the tomb Our war is over, our queen has met her doom No more she lives no more serpent in her room No more it has killed Cleopatra Von der Stärke seiner Musik ganz abgesehen wird bei Pyramids wieder einmal ganz deutlich, was für ein lyrisches Talent Frank Ocean […]

Posted in (Pop)Kultur, Musik | Comments closed

Café Zero° Summer Boat

Der Sommer hat sich im Herbst versteckt, fast so wie jedes Jahr, möchte man monieren. Wir halten aber ganz fest an den Glauben, dass er sich doch bald per Sonnenbrand und Pommes im Freibad meldet. Das dachten sich auch die netten Menschen vom Café Zero° Summer Boat: die haben mich nämlich, zusammen mit einigen anderen […]

Posted in Berlin, Musik | Tagged , , , , , , , | Comments closed

Watch The Throne Frankfurt: The Blueprint

Die Kamikaze-Entscheidung schlechthin: es ist unter der Woche, wir haben viel zu tun (WIR HABEN IMMER VIEL ZU TUN), wir haben Stress untereinander, wir haben Stress mit anderen, wir wollen alle dort hin, aber es ist viel zu weit weg und vor allem TEUER ASS FUCK, machen wir das jetzt oder nicht, mieten wir ein […]

Posted in Musik | Tagged , , , , , , , | Comments closed

MERCY

Ein ausgewogener wenn auch nicht kritikloser Bericht zum Watch The Throne Konzert und der extremen Reise nach Frankfurt und zurück wird folgen. Doch erstmal lassen wir Yeezy einen seiner besten und fettesten Teile der letzten Monate pumpen. Das Video spricht mich und mein arabisches Erbe hart an. Der Style ist bombastisch. Ich liebe ihn. Ich […]

Posted in Musik | Tagged , , , , , | Comments closed

JOIN MY MILITIA

Lady Gaga meets Nicki Minaj? Der Punkt ist, dass Hip Hop ausgebrochen ist. Das ganze Spektrum der menschlichen Gehirnsoße kann nun im Rahmen von Beats und Raps neue Output-Formen finden. Das ist sowohl beängstigend als auch unglaublich erfrischend. Nicht, dass das nicht vor zehn Jahren möglich gewesen wäre. Vielmehr ist jetzt auch eine entsprechende Resonanz […]

Posted in Musik | Tagged , , , , , | Comments closed