Monthly Archives: February 2013

Vine & Die

Ich habe die letzten paar Tage damit verbracht – ohne BH, hauptsächlich von grünen Elfen bespaßt, in Salt&Vinegar Chips eingerieben, Prossekschen in Jogginghose gurgelnd, im Sexchat Inserate aufgebend – meine Seitenstrangvagina groß zu pflegen und bin stolz auf meinen Kadaver weil er ausnahmsweise nicht im, sondern vor dem Urlaub krank wird. Zwar in der stressigsten […]

Posted in (Pop)Kultur, Konsumbehindert | Tagged , , , , , , , , | Comments closed

Alabama Shakes

Saturday Night Live ist – Hulu sei Dank – mein neuestes Fenster in eine Fernsehwelt, die uns in der BRD spätestens seit dem Ende von Viva+ verwehrt bleibt. SNL ist ein Einblick in die Bewältigung des amerikanischen Medienalltag mit Humor, der funktioniert. Die letzte Folge war vor allem deshalb viral angehaucht, weil Christoph Walz – […]

Posted in (Pop)Kultur, Musik | Tagged , , , , , , | Comments closed

GIRLS

“GIRLS” ist eine TV-Komödie für weiße Menschen die aus einer weißen Mittelklasse kommen. Sie dreht sich nicht um alle Mädchen dieser Welt (sondern nur um einige Patienten aus New York) und zeigt eben nicht – auf revolutionäre Art und Weise – erwachsen gewordene Emanzipation und starke Frauen, sondern letztlich genau das Gegenteil davon, eingekleidet in […]

Posted in (Pop)Kultur | Tagged , , , , , | Comments closed

Nike 2013 & The Postmodern Market

Weil deine kleine Schwester angefangen hat, Air Max 1 zu reppen, will an der Spitze der Hypebeast-Pyramide keiner mehr die Botten tragen. Bummer. Das kann doch nicht sein, dass sogar – so schnaubt man verächtlich – Schulkinder ohne jeglichen Sinn für Geschmack diese Schuhe tragen, das ist Identitätsdiebstahl. Nun gut, diese Liason mit dem Einser […]

Posted in (Pop)Kultur, Konsumbehindert | Tagged , , , , , , | Comments closed

Hafti Abi Babi Straßenstar International

Leute, wir müssen noch mal ganz kurz über Haftbefehl reden. In der FAZ stand letztens ein extrem nichtsaussagender Artikel, der ganz großartig das Licht am Ende des Tunnels nicht sieht. Derart spießige Allüren treiben Haftbefehl nicht um. Es gibt bei ihm generell keinen Wunsch nach sozialer Aufwärtsbewegung, es gibt nur die grotesk überzeichnete Inszenierung des […]

Posted in (Pop)Kultur, Musik | Tagged , , , | Comments closed

WEBOOGIE AT CHESTERS

Wer wieder zappelige Füße hat, der kann nach dem Kendrick Lamar Konzert in heimeliger Columbiahallen-Stimmung seine epileptischen Anfälle mal wieder zu fetten Tunes im Chesters praktizieren. Und falls du dachtest, dass DAS ein langer Satz war, solltest du den nächsten lesen: wie immer hat die ultra-talentierte WEBOOGIE Crew keine Kosten und Mühen gescheut um den […]

Posted in Berlin | Tagged , , | Comments closed

H∆SHTAG$: Don’t Call It #AltRnB

Trashy Look & Feel von Webseiten, exzessiver GIF-Konsum, bald wieder Marquee-Tags und ganz selbstverständlich: schlecht aufgenommener Sound brillanter Künstler, die mutig genug sind ihren Musik-Fetisch in Rohform bereitwilligem Publikum vorzuspielen. Manche haben dabei Erfolg und gehören fortan zu der Elite einer unantastbaren Bewegung, die vor Energie und Innovation und Potenz strotzt und nur darauf wartet, […]

Posted in (Pop)Kultur, Musik | Tagged , , , , , , , | Comments closed