M.I.A. / BAD GIRLS

Die offiziell heißeste Frau der Welt ist mit einem Banger zurück: Bad Girls, das wieder in einem starken Video von Romain Gavras triumphiert, wird die Lautsprecher in gewohnter Brutalität zerbomben. Obwohl der lyrische Rückschritt irgendwie anekelt, bin ich erleichtert: die experimentelle Soundgeschiss-Phase ist vorbei, zurück zur Pop-Produktion, frei nach dem Motto: Sex Sells und Araber sind voll im Trend. CHAIN HITS MY CHEST WHEN I’M BANGING ON THE DASHBOARD – ein bisschen so, als wäre Lady Gaga in einem neuen/alten Körper erschienen. Soll mir recht sein, denn eigentlich hatte ich nicht mit einem postwürdigen Comeback gerechnet seit Diplo nicht mehr regelmäßig reinhält.

This entry was posted in (Pop)Kultur, Musik and tagged , , , . Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.

5 Comments

  1. Posted February 4, 2012 at 16:55 | Permalink

    Ich dachte an dich, als ich das Video sah. Bämmäläm. So gut!

  2. Isabel
    Posted February 4, 2012 at 18:55 | Permalink

    Mir gehts nur um diese Jacken – jede einzelne!

  3. disme
    Posted February 6, 2012 at 16:56 | Permalink

    Und M.I.A. beim Superbowl!
    Superbowl!!

  4. dein besseres ich
    Posted February 12, 2012 at 16:34 | Permalink

    frauen sollen in arabien auch auto fahren dürfen!

  5. Marv
    Posted February 12, 2012 at 20:33 | Permalink

    Bist du so, wie der Text oben klingt?

One Trackback