In meinem Kopf spielten sich gerade einige shexplosionen ab, die man aus jugendgefährdenden Gründen hier nicht betiteln darf. Daher nur die visuelle Komprimierung meiner geheimen Lendenschaften: A$AP ROCKY. Ich reduziere sowohl mich darauf, absolut sexistisch zu sein, als wohl auch ihn auf sein gutes Aussehen. Quid pro Quo. Ihr würdet es auch nicht anders machen.

(Kinder, das Leben ist zu ernst, um nicht auch mal einen Jake Davis Screentest genießen zu dürfen. Interessanterweise finde ich ja die Geschichte hinter den Screentests interessanter als ihren Internet-Counterpart. Außer er beinhaltet A$AP Rocky. Dann darf jeder mal die Kamera draufhalten. Promise.)