SUPERIEST

Auch, wenn ich den Namen immer noch ein bisschen sperrig finde — ein ganz großes Ding bahnt sich in der DSLR-Welt an, nämlich die Kombination der unglaublichen Kräfte von Clemens-Ignant und Marcus-DT64 zu einem einzigen Think Tank der Bewegungsbilder: SUPERIEST.

Ich freue mich sehr für die zwei und hoffe dass die Nachwelt sich ab sofort auf grandiose Videos, von Mood über Dokumentationen, freuen kann. Es ist auch nicht mehr lange hin, dann lege ich ihnen sowieso ein paar Doku-Konzepte vor. Ich mache jetzt nämlich in Boulevard, Gossip und Unterschichtenfernsehen, da steckt noch Geld drin, im Bildungsdefizit unseres Landes.

October 25th, 2011 Posted in Gangster | Comments Off

The Thing An Artist Does

Ich bin wieder zurück im Land, und bevor ich meinem Internet- und Schreibentzug gerecht werde, möchte ich einen aktuellen Seth Godin Artikel zitieren. Dazu muss man auch erwähnen, dass ich wirklich jedes Wort aus der Feder dieses Mannes nehmen und mir auf den Körper tättowieren könnte in voller Überzeugung, dass es sich um wahre Aussagen handeln; ja tatsächlich niemals mehr Wahrheit im Leben existiert hat. Seth Godin könnte der erste Mann sein, mit dem ich eine währende Beziehung führe und für die ich kein Ende absehen kann. Eine Quelle der Inspiration der es lediglich an Existenz fehlt.

“Art is what we call…

the thing an artist does.

It’s not the medium or the oil or the price or whether it hangs on a wall or you eat it. What matters, what makes it art, is that the person who made it overcame the resistance, ignored the voice of doubt and made something worth making. Something risky. Something human.

Art is not in the eye of the beholder. It’s in the soul of the artist.”

- Seth Godin, God of Words

February 22nd, 2011 Posted in (Pop)Kultur | Comments Off