Tag Archives: new york

TOTD: Come Closer

Wo wir schon beim “Do You Want Me” waren, hier gleich die andere Seite in etwas animalischerer Atmosphäre: I Want You, I Want You, I Want You. Der Track wäre mir niemals aufgefallen, hätte ich ihn nicht live gehört (und das, obwohl Octo Octas Album “Between Two Selves” rauf und runter lief. Manche Tracks gehören […]

Posted in Track Of The Day | Also tagged , , | Comments closed

TOTD: DO YOU FEEL ME

In meinem Kampf gegen die ständig mich begleitende Armut UND, alljährlich, gegen die Dämonen meiner Steuererklärung (featuring diesmal: Abmahnung und geklautes iPhone) sind House und Disco-Klassiker beständige Gute-Laune-Macher, auf die ich jeden Tag baue. Bisher dominierte ganz klar Cee Cee Penistons “Finally” die Liga – je kitschiger der Song, desto schlimmer ist die Stimmung -, […]

Posted in Track Of The Day | Also tagged , , , | Comments closed

Live.Love.A$AP

Ich weiß es, ich hatte etwas negatives über das jüngst erschienene A$AP Rocky Mixtape gesagt, hatte es abgewertet, weil ich ungeduldig war. Weil ich schnell schnell schnell noch mehr von dem Pe$o Shit haben wollte, mehr von den Klassikern, die direkt reingehen und sitzen bleiben und sich manifestieren. Die unmittelbaren Banger, sozusagen. Was ich aber […]

Posted in (Pop)Kultur, Musik | Also tagged , , , , , , , | Comments closed

One Year In New York

Vor nicht mal ganz einem halben Jahr war ich für einige Tage in New York. “Geschäftlich”, möchte ich sagen, aber eigentlich war es in vielerlei Hinsicht ein kleines Abenteuer. Es war nicht mein erstes Mal, es war nur das erste Mal bewusst, und nachdem der Traum, die Illusion der USA als bunte Lebensstation, schon verblasst […]

Posted in (Pop)Kultur | Also tagged , , | Comments closed

New York, New York

Dieser New York Trip, man. Der kriecht mir immer noch aus den Knochen hoch bis ins Rückenmark, so in manchen Momenten. Ich stand gestern zum Beispiel auf der Tanzfläche eines Raves und bewegte meinen unförmigen Puddingkörper zum Boogie der KeineMusik Menschen und ließ mich von der Sonne an diversen Geschlechtsteilen kitzeln und dachte mir so: […]

Posted in Urlaub | Also tagged , , , | Comments closed

VW x MoMa Aftershow Party

Red Carpet, Blue Carpet, Tomato, Tomahto, alles dassellbe, bis man auf einmal selbst ein bisschen fotografiert und dem regen Treiben der Journalisten und Profiknipser zusehen darf. Alles in allem gesitteter Umgang, nicht viel Gedränge und eigentlich auch ziemlich Down-To-Earth; dass sich Menschen die Gala kaufen, um nachzusehen, wer wann wie wo in welchem Kleid aufgetaucht […]

Posted in Urlaub | Also tagged , , , , , , | Comments closed

Das MoMa und das Auto

New York, Volkswagen, MoMa, Hotel, Dinner, Party, Pressekonferenz, Ausstellung – Okay, Rewind. Zusammen mit einigen mir bereits bekannten und unbekannten Atzen aus dem Restinternet habe ich einen Flieger nach New York City bestiegen, und keiner wusste so richtig, worum es geht- nur dass VW irgendwas mit MoMa und wir und Berichterstattung und dies das. Aber […]

Posted in Urlaub | Also tagged , , , , | Comments closed

Blurry NYC

New York. Ich stehe auf der Williamsburg Bridge in kühlem Regen, der mir den Nacken bis in den Rücken lang läuft. Ein Schauer überkommt mich, im wahrsten Sinne des Wortes, und die Skyline verblasst im Nebel des plötzlichen Wetterumbruchs. Es ist mir egal. Es ist ein bisschen so als hätte ich mein Leben vergessen, wäre […]

Posted in Urlaub | Also tagged | Comments closed